Verlosungsforum.com
http://www.verlosungsforum.com/

Hausverloser sind *öhm* "anders"! :-)
http://www.verlosungsforum.com/viewtopic.php?f=9&t=257
Seite 1 von 1

Autor:  .Q. [ Sa Apr 10, 2010 1:52 pm ]
Betreff des Beitrags:  Hausverloser sind *öhm* "anders"! :-)

Ich kaufe mir ja die Mallorca-Zeitung nicht mehr. Erstens stehen alle interessanten Artikel über die Insel die man dort findet schon in der Ausgabe der Vorwoche des Mallorca-Magazin (unglaublich, aber die haben echt keinen Genierer beim Abschreiben vom Mitbewerb! ;) ) - und ausserdem unterstütze ich noch nicht einmal mehr mit 100 €uronen im Jahr einen Verein der es sich auf die Fahnen geschrieben hat zwar unser Werbebudget zu wollen, uns (den Hausverlosern) dafür aber ständig medial eine über den Schädel zu ziehen.

Anderswo bekommt man zu entsprechendem Inseraten-Auftragsvolumen noch "PR-Artikel" dazu, bei der Mallorcazeitung läuft das aber anders rum.
...und dann gibts echt noch solche Volldeppen die ihre Werbekohle zur MZ tragen!

Ich habe dieser Tage eine schon etwas ältere Ausgabe der MZ in die Finger bekommen und was finde ich da drinnen?
(A) Ein grosses Farbinserat mit dem ein (überall sonst unbeliebter) Hausverloser versucht weitere Opfer zu ködern - fast genau gegenüber von
(B) einem halbseitigen Artikel der üblichen "Wir-machen-Hausverlosungen-aus-Prinzip-mies" Serie von diesem Käseblattl.

Man muss schon einen gewaltigen an der Waffel haben sein ohnehin immer zu knappes Werbebudget zu so einer Zeitung zu tragen! Denn im Grunde läuft das doch auf folgendes "Spielchen" hinaus:
(*) Hausverloser schaltet teure Werbung um potentielle Kunden auf sich aufmerksam zu machen.
(x) Käseblattl schreibt einen Artikel nach dem Anderen um genau diese potentiellen Kunden zu verängstigen.
(*) Hausverloser muss noch mehr Werbung schalten, damit er zu ausreichend Kunden kommt....
(x)(*)(x)(*)....usw.!

Also wir haben in den letzten Jahren einige tausend Euro bei der Mallorca Zeitung für Werbung ausgegeben. Abgesehen davon, dass man ohnehin jede Rechnung doppelt kontrollieren muss, weil die einfach nie stimmen, rein zufällig immer zu Gunsten der Mallorcazeitung, "gehört" die MZ ohnehin dem Oberimmobilien-Heini auf der Insel und macht daher brav was der will.

Gut, soll sein, von uns gibts jedenfalls sicher keinen Cent mehr an Inseratenaufträgen, und - wie eingangs erwähnt - noch nicht mal mehr die 2 € pro Ausgabe um das Ding zu lesen.

Da gibt es schon allein auf der Insel bessere Alternativen.
Mallorca Magazin zum Beispiel, oder El Aviso ... keine Sau braucht in Wahrheit diesen MZ-Verrein.

Übrigens haben sie den Artikel wohlweislich nicht in ihrer Online-Ausgabe, (zumindest nicht im kostenlosen Teil) sonst hätte ich gerne darauf verlinkt. So aber werde ich mir das Vergnügen leisten das Ding einzuscannen und dann hier zu kommentieren.

So ein präpotenter Schwachmaten-Verrein......... unpackbar.......

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/