Verlosungsforum.com
http://www.verlosungsforum.com/

Verlosungen in der Presse:
http://www.verlosungsforum.com/viewtopic.php?f=8&t=17
Seite 1 von 1

Autor:  .Q. [ Do Aug 06, 2009 2:20 am ]
Betreff des Beitrags:  Verlosungen in der Presse:

Offensichtlich lässt sich die Presse doch nicht nachhaltig den Mund verbieten.

Mit heute sind gleich 3 neue Artikel erschienen, wobei nicht zuletzt auch im Zusammenhang mit dem jüngsten TV Bericht auf VOX auch hier eine Trendwende festzustellen ist.
Vielleicht noch ein wenig zaghaft, aber merklich, redet die Presse nicht mehr den Maklern nach dem Mund, sondern beginnt anzuerkennen, dass die (Haus-)Verlosung eine veritable Alternative sowohl für Verkäufer als auch für Teilnehmer & Mitspieler ist.

1.: fem.com wo auch auf das alte Märchen eingegangen wird, dass Deutsche angeblich nicht an Verlosungen teilnehmen dürften. Besonders erfreulich: Auch hier wird die hausverlosungen.biz als DIE "Autorität" zum Thema anerkannt.

2.: Mallorca Zeitung wo die Immobilien-Versteigerung und die Verlosung betrachtet wird. Der Mallorca Zeitung ist da bei nur ein kleiner Irrtum unterlaufen: Heiner "Enrique" Fabry verlost natürlich nicht eine "Finca in Kitzbühel" sondern seine allseits bekannte Finca Can Negre in Mallorca. (siehe auch hier unter "ausgezeichnete Verlosungen" vertreten.)
Mit der Mallorcazeitung gesprochen habe ich, und dabei auch auf die Verlosung von Can Negre positiv hingewiesen.

3.:
Mallorca Magazin wo ebenfalls ein Artikel zum Thema Hausverlosung erschienen ist. (Derzeit noch nicht online abrufbar, vermutlich erst ab der nächsten Ausgabe). Auch hier ist der Tenor grundsätzlich positiv, schade nur dass der Interviewpartner des Mallorca Magazins, Heiner Fabry, uns gegenüber nicht die gleiche Geste gesetzt hat wie wir der MZ gegenüber.

Trotzdem:
Die Zeitungen beginnen, wenn auch verhalten, positiv über die Verlosungsidee zu berichten.
Dass bei allen Medien immer noch und immer wieder die leichte Warnung mit schwingt den gesunden Hausverstand nicht auszuschalten, sich zu informieren, und mit Vor- & Umsicht zu Werke zu gehen, ist in Wahrheit alles andere als ein schlechter Rat!

Letztlich wird es Sache der Hausverloser sein, die Ganoven, und jene die mit Ganoven Geschäfte machen und diese dadurch am Leben erhalten, auszuschalten bzw. in die Bedeutungslosigkeit verschwinden zu lassen.

Autor:  .Q. [ Do Aug 06, 2009 2:21 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Verlosungen in der Presse:

Den Kurier-Artikel nach der Tatscher-Verlosung habe ich...

Hier ist der Link

Haben echt die ganzen anderen Tageszeitungen nichts geschrieben?

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/