Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: Mi Sep 20, 2017 4:00 am



 Bookmarking mit Ihrem Lieblingsdienst

Deine phpBB-Version ist nicht auf dem neuesten Stand


Im Folgenden findest du einen Link zur Release-Ank√ľndigung der neuesten Version, die weitere Informationen sowie Hinweise, wie du deine Version aktualisieren kannst, enth√§lt. - Version erneut pr√ľfen


Alle Zeiten sind UTC


Feed

Forumsregeln


Die einzige (&wichtigste!) Regel: Im Forum nicht anders verhalten als man es im realen Leben tun w√ľrde! (OK, bei manchen Leuten ist das schlimm genug! :-) )



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tragisches Erdbeben in Haiti!
BeitragVerfasst: Mi Jan 13, 2010 7:12 pm 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
Ich habe den folgenden Eintrag bereits in unser Blog geschrieben - aber vielleicht gibt es ja Menschen die nur hier und nicht auch dort lesen. Daher an dieser Stelle noch einmal:

Zitat:
Ich muss ausnahmsweise einmal das Terrain unserer √ľblichen Thematik hier verlassen, einfach weil mich das Erdbeben in Haiti pers√∂nlich sehr betroffen macht.
Ich konnte das Land vor vielen Jahren intensiv bereisen und unglaublich freundliche, offene und schlicht liebenswerte Menschen kennen lernen.
Trotz der damals noch herrschenden schrecklichen Diktatur.

Extrem entt√§uscht haben mich Meldungen wie jene, dass die USA gerade einmal 200.000 $ an Soforthilfe f√ľr ihre Nachbarn √ľbrig haben - Zum ersten Mal (und ich h√§tte nicht gedacht, dass ich das je sagen w√ľrde: "Shame on you Mr. President Obama!"
Und dann:
Angeblich haben die internationalen Fluglinien ihre Frachtkosten nach Haiti prompt auf ein Vielfaches nach oben geschraubt. Wenn das stimmt, dann meine Frage: Kennt Profitgier wirklich keinerlei Grenzen oder "Genierer" wie man in √Ėsterreich sagt?

Die Menschen in Haiti sind bettelarm - so arm, dass sich unsereiner das gar nicht vorstellen kann - und jetzt ist die Not enorm!
Aber bitte: Nicht einfach sinnlos spenden - vor allem nicht an die Gross-Organisationen die bis zu 70% der Spendeneinnahmen f√ľr ihre eigene Administration verbraten!
Sollte es irgend einen unter meinen Lesern geben der gute Vorschläge hat wie man Hilfe direkt zu den Opfern tragen kann, mit möglichst geringen "Verlusten" "unterwegs" - dann bitte ich das als kommentar zu posten, oder mir eine Mail zu schicken und ich werde diese Information gerne nicht nur verbreiten helfen sondern ebenso gerne auch selber geben.

Danke f√ľr Ihre freundliche Aufmerksamkeit!

_________________
Und wenn ich √ľbers Wasser laufen k√∂nnte, w√ľrde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Gesch√§ftsf√ľhrer √ľbergeben.
Man kann zu Recht sehr viel B√∂ses √ľber Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Friends

WARNING! ::: DO NOT STAY at the Reefview Apartments in Antigua! These People are Criminals and you WILL BE victimized by them! ::: A very special warning to single female travelers!!!

Please be VERY CAREFUL when making vacation choices based on reviews published by Tripadvisor! ::: Tripadvisor - and a number of other websites belonging to the same conglomerate - are methodically surpressing negative reviews, because they will make MONEY with YOU but ONLY when you make a booking! So they have NO INTEREST in warning you of bad places! See full documentation here!

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche √úbersetzung durch phpBB.de