Verlosungsforum.com
http://www.verlosungsforum.com/

Son Massia - keinen anderen Platz verdient
http://www.verlosungsforum.com/viewtopic.php?f=31&t=48
Seite 1 von 2

Autor:  HubertusR [ Mi Aug 26, 2009 11:09 am ]
Betreff des Beitrags:  Son Massia - keinen anderen Platz verdient

Wie in anderen Foren zu lesen ist, hat der Verloser von Son Massia klammheimlich seine Verlosungs-Bedingungen dahingehend geändert, dass er wieder die Rückabwicklungsgebühr eingeführt hat.

Ganz abgesehen davon, dass dieses ständige hin und her - zuerst gab es sie, dann wurden sie abgeschafft und groß damit herumgetönt, jetzt wurden sie heimlich wieder eingeführt, - nicht gerade vertrauenserweckend ist und mir zeigt dass ich gut beraten war dort keine Lose zu kaufen zeigt es mir persönlich jedoch eines:
Der Betreiber dieses Forums den ich vorige Woche persönlich kennen lernen konnte hat wieder einmal mit seiner Meinung Recht behalten. Ich lese in mehreren Foren mit und habe daher auch die ganze Aufregung bei "Alle Verlosungen" beobachtet. Gerade deswegen haben meine Frau und ich uns an "Q" gewendet wegen der Verlosung unseres Hauses und: Es wurde uns - mit guten Argumenten(!) - ausgeredet!

Jedenfalls an dieser Stelle ein großes Kompliment für "Q" für die gezeigte Konsequenz, Unbeugsamkeit und Verpflichtung zur Redlichkeit!
Die Verlosung Son Massia verdient wohl keinen weiteren Kommentar.

Autor:  SabriKa [ Mi Aug 26, 2009 11:24 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia / Mallorca: WICHTIGE NEWS!

:shock: ich habe hier ein los! wollte noch weitere kaufen! jetzt sicher nicht mehr.

Das grundsätzliche kompliment an Q teile ich eigentlich, aber warum er diese verlosung immer gelobt hat ist mir jetzt eigentlich nicht mehr klar. denke aber wir können hier ;) mit einem kommentar/erklärung rechnen?

frage an Q: kann ich mein los zurück geben und mein ganzes geld wieder zurückverlangen?

Autor:  Reblaus [ Do Aug 27, 2009 6:52 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia / Mallorca: WICHTIGE NEWS!

Irgendwie ist das wieder typisch: Die ganze Zeit hat hier keiner was zu sagen, aber kaum werden Haue ausgeteilt, müssen sich alle zu Wort melden.
Was ist so besonders böse daran wenn diese Verlosung Rückabwicklungsgebühren verrechnet?

Autor:  .Q. [ Mi Sep 02, 2009 12:51 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia / Mallorca: WICHTIGE NEWS!

1.) Danke für die Komplimente!
.........wir arbeiten ganz schön hart für den Erfolg unserer Verlosungen und damit für das Glück unserer Teilnehmer! Da freut ein nettes Wort, ein Wort der Anerkennung zwischendurch ganz einfach!

2.) Zu Son Massia ist wirklich nicht mehr viel zu sagen.
(a) Ich denke ich habe dazu genug gesagt. Solange der Verloser versucht hat einen ehrlichen Anschein zu wahren, habe ich gesagt: "Ganz wurscht was der Typ menschlich für ein hinterfo*** A**** ist, - das spielt keine Rolle. Die Verlosung ist gut und daher kann man da mitspielen, und die 10 Minuten beim Notar mit Heiner Fabry wird man auch aushalten wenn man gewonnen hat.
(b) Ich habe auch gesagt, dass es mich nicht wundern würde wenn der Typ noch mit irgend einer Schweinerei daher kommt - nunja, die klammheimliche Wiedereinführung der Rückabwicklungsgebühr dürfte sich wohl als solch eine "Schweinerei" qualifizieren?! Oder?!
(c) Ich habe immer gesagt, dass ich es für im Grunde unmöglich halte, noch dazu mit der Art wie Heiner Fabry das angeht, sich hauptsächlich darauf zu konzentrieren Unfrieden unter den Anderen zu stiften, im geplanten Zeitrahmen die geplante Losmenge zu verkaufen. Die Wiedereinführung der Rückabwicklungsgebühr spricht dafür, dass Heiner Fabry das auch zu sehen beginnt. Und was immer auf der Welt passieren mag, eines steht für einen Heiner Fabry fest: Egal ob er selber schuld ist oder nicht - die Suppe mögen andere auslöffeln.

3.) Zur Frage ob Du aussteigen kannst: Ja, absolut! Wenn Du Deine Lose in der Phase gekauft hast in welcher er die Rückabwicklungsgebühren abgeschafft hat, dann ist das eine deutliche Verschlechterung Deiner "vertraglichen Position", einseitig von Vertrags-"partner" Fabry herbeigeführt, also kannst Du vom Vertrag zurücktreten und er müsste Dir 100% des von Dir einbezahlten zurückerstatten.
Meine Schätzung?
Er wird sich hinter seiner Anwältin in Kitzbühel verstecken, auf seinem Anwesen in Mallorca, wird schließlich die 1.5 mio Cash für die er ein Angebot hat nehmen und seine Pläne verwirklichen sich nach den USA abzusetzen. (Die liefern kleine Wirtschaftsgauner nicht aus.)

.............genau solche Typen kann die Verloserszene brauchen wie Schweissfüsse, die Pest und Vogelgrippe gleichzeitig. Und ich ziehe wahrlich keine Befriedigung daraus wieder mal mit meiner Einschätzung einer Person recht gehabt zu haben.
:evil:

Autor:  .Q. [ Mi Sep 02, 2009 9:32 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

Irgendwie langt es mir, dass immer über die miesesten Figuren am meisten geredet wird!

So viele anständige, ehrliche und fleissige Leute arbeiten hart für ihre Verlosungen und keiner nimmt Notiz. Aber über dieses kleine fiese Fabry-Männchen mit dem unendlichen Gespinnst aus Lügen- & Täuschungen wird endlos gebrabbelt und zumindest der Anschein erweckt (gibts wirklich SO dumme Menschen?) dass der auch noch "Fans" hat?

Jedenfalls nach langem mal wieder auf der Müllhalde der Hausverloserei, AlleVerlosungen, vorbeigeschaut und mich sinnloser Weise dazu hinreissen lassen ein paar Postings zu schreiben. (Unnötig zu erwähnen, dass es keine 5 Stunden gedauert hat - und das in der Nacht! - bis die wieder gelöscht waren. Auf Alleverlosungen ist alles Möglich und geduldet - Bloß nicht die Wahrheit!)

Gut, meine Postings sind zwar längst wieder gelöscht, Fabry ist ein zahlender Inseratenkunde und da darf bei AV natürlich auch nichts Negatives stehen - aber eine (natürlich gegen mich gerichtete) Replik wurde selbstverständlich stehen gelassen.
Ich fänd's schade diese nicht zu erhalten und zu kommentieren, deshalb hier:

MaMi hat geschrieben:
lieber Q,

ich denke das dich sehr viele hier vermisst haben. die, die es getan haben, wissen auch das du der ärmste bist, der am meisten arbeitet, die profundesten rechtskenntnisse hast natürlich der seriöseste weit und brit bist, der ganz einfach nur uneigennützig irgendwelche häuser an den mann bringen will, damit eine szene, von der du selbst nichts hast, auch ordentlich belebt wird. zusätzlich stehst du jedem mit deinen tipps und trick immer hilfreich zur seite und velangst keinen cent dafür.

das du mit den leuten von hier auf deinem forum weiterdiskutieren magst, ist eigentlich klar, sonst müsstet ihr dort weiterhin monologe führen, die ihr euch selbst durchlesen müsst. mit deiner miesmacherein erreichst du vermutlich wieer einmal gar nix, ausser das du dich erneut selbt ins abseits stellst und die leute bei jedem poster, der mit Q begnnt automatisch denken " nein, nicht der schon wieder".
vielleicht solltest du einfach nur mehr schlafen, das ist gesund, beseitigt streß und ist auch noch angenehm. vielleicht liegt ja jemand daneben, dann kanns spaß auch machen. oder bist einfach nur frustig, weil niemand daneben liegt, weil selbst deine Joke-aktionen nicht wirklich fruchten und weil manche theoreien, die durchauslogisch wirken, kaufmännisch auch teilweise richtig sind, in der hausverloserszene aber definitiv nicht 1:1 umsetzbar sind?

lass es einfach gut sein, bleib auf deiner bzw. deinen seiten und wenn wir wikrlich sehnsucht haben, dann kommen wir dich mit sicherheit besuchen. solltest du mit heiner , wider erwarten, in irgendeiner weise recht haben, dann ists auch gut. die leute hier haben bei anderen verlosungen auch schon geld liegen gelassen, weil abgeblasen wurde.

hier gibt es einfach immer pro und contras, da liegt heiner definitiv auf der pro und du auf der contra seite.

abschließend zu deinem "sittenwidrig". JEDE, aber ausnahmslos JEDE teilnahmebedingung wäre demzufolge sittenwidrig. wenn ich nicht nach 14 tagen, sondern erst nach 4 wochen zahlen mag, dann zwingt man mir genaus irgendetwas auf, wie wenn da drinnen steht, dass es bearbeitungsgebühr gibt oder das dr termin verschoben wird. ich hätte ja gerne , dass alle, auch deine verlosungen, am 24.12.09 statt finden. geht nicht ? dann ists wohl sittenwidrig, weil mir euer wunschtermin aufgezwungen wird. ein vertrag ist juristisch gesehen immer noch eine einseitige, schriftliche oder mündliche willensvereinbarung der vertragspartner, deren änderung die zustimmung beider benötigt. wenn z.b einer die vertragbedingungen einfach ohne zustimmung des anderen ändert ( z.B.: in der ursrpungsversion steht, das das haus mit boot und auto verlost wird, dann werden aber ohne rücksprache und Zustimmung boot und auto aus dem vertrag genommen) DANN kann man rechtlich vorgehen, alles andere wird dir kein jurist als sittenwidirg bestätigen, weil sonst hätten sich pfiffige Anwälte schon einen goldenen hintern verdient. da gibts dann keine sammelklage auf irgendwas, sonern man ködert jeden einzelnen und lässt sich von dem beauftragen, das bringt viel mehr kohle als die ed fagan variante ( der ja damit auch auf die nase gefallen ist ).

wie gesagt, wir - also die eingefleischt AV clique - werden dich besuchen wenn wir sehnsucht haben.

bis dahin, ein ausgeschlafener

MaMi

Autor:  .Q. [ Sa Sep 05, 2009 9:58 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

Eigentlich wollte ich dieses Posting aus der "Fabry-PR-Abteilung" ja kommentieren, aber es ist mir ehrlich gestanden zu blöde meine Zeit mit diesem miesen kleinen Faschisten zu verschwenden.

Wer immer noch nicht behirnt hat, dass es einem Fabry NICHT um eine Verlosung geht sondern dieses kranke Gehirn einfach nur Spass am Abzocken, Manipulieren und Unfrieden stiften hat, dem ist ohnehin nicht zu helfen.

Kleines (& gutes!) Beispiel, womit sich unser "lieber Herr Fabry" so in seiner "Freizeit" gerne beschäftigt:
[img=http://img443.imageshack.us/img443/6691/fabrykommentar.th.gif]
Dateianhang:
Fabry-Kommentar.gif
Fabry-Kommentar.gif [ 14.7 KiB | 21795-mal betrachtet ]

Das ist UNSERE Verlosung eines Objektes in Mallorca.
Sehr "elitär" dieser Herr Fabry!

Den Kommentar hat er zwar sofort gelöscht als er herausgefunden hat, dass das nicht anonym möglich war, aber es ist immer noch sichtbar, dass er etwas gepostet hatte, und WAS das war beweist diese Benachrichtigung von Youtube.

Einen anderen Platz als "Unterste Schublade" hat so jemand wirklich nicht verdient.

Autor:  Reblaus [ Sa Sep 12, 2009 1:13 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

.Q. hat geschrieben:
Kleines (& gutes!) Beispiel, womit sich unser "lieber Herr Fabry" so in seiner "Freizeit" gerne beschäftigt:
[img=http://img443.imageshack.us/img443/6691/fabrykommentar.th.gif]
Dateianhang:
Fabry-Kommentar.gif



Das ist zu recht in der untersten Schublade.
Bin ja nur froh dass ich da nicht mitgespielt habe. Allerdings waren das schon andere Gründe: Selbst wenn man da gewinnt, gewinnt man nur viel Arbeit. Das ist ja wirklich nicht sinnvoll.

Autor:  Reblaus [ Do Jan 28, 2010 9:15 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

Da steht offenbar die dritte Verlängerung an. Nicht einmal durch die ersten AGB gedeckt, aber das scheint dem Meister Fabry ziemlich egal zu sein, so oft hat der schon seine AGB geändert.
Mich wundert nur dass es immer noch Leute gibt die diese Verlosung verteidigen! Oder zahlt der Mann so gut wenn man für ihn schreibt? Soll ich mich mal bewerben? :ugeek:

Autor:  300 [ So Mär 21, 2010 6:09 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

.Q. hat geschrieben:
Kleines (& gutes!) Beispiel, womit sich unser "lieber Herr Fabry" so in seiner "Freizeit" gerne beschäftigt:
[img=http://img443.imageshack.us/img443/6691/fabrykommentar.th.gif]
Dateianhang:
Fabry-Kommentar.gif



LoooL! Ich denke meine Frage zum plötzlichen Loblied Q für Fabry hat sich erübrigt? :roll:

Autor:  .Q. [ Mo Apr 19, 2010 7:54 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Son Massia - keinen anderen Platz verdient

Also in meinen Augen hat sich zwar jede Diskussion rund um diesen Menschen und seine gekauften Handlanger erübrigt - aber der "Vollständigkeit halber" (wobei, das ist nur ein Bruchteil von dem was wir wissen, inklusive anonymer Schmäh- & Verleumdungsmails an alle die "in dem Verdacht stehen" ein positives Naheverhältnis zu uns zu haben... oder ganze Foren die nur zum Zweck der Verleumdnung und Drohung fabriziert werden :roll: ) den jüngsten "Streich" des Heiner "Enrique" Fabry gegen uns.
Ich hab's auf youtube gelöscht, aber hier, in der "untersten Schublade" - wo derlei ja auch hingehört - soll es erhalten und dokumentiert bleiben.

Dateianhang:
Dateikommentar: Fabry, sogar unter eigenem Namen, verunglimpft, verunglimpft und verunglimpft. *augenroll*
youtube-fabry-18042010.gif
youtube-fabry-18042010.gif [ 5.54 KiB | 17554-mal betrachtet ]


Übrigens: Wir hatten es wenige Minuten nach Veröffentlichung schon gelöscht, aber keine 2 Stunden später hat er das Gleiche nochmal gepostet.

Soll eigentlich nur als wertfreie Information für jene dienen die sich noch nicht sicher sind was Sie von Fabry und seiner *öhm* "Hausverlosung?" halten sollen.

Und (@ Heinerle) Ich brauch' keine anderen Leute schlecht machen - das erledigen Leute wie Sie schon von ganz alleine und selbst. Ich brauch' dann nur mehr die Beweise online stellen. (Das Verleudnungs-"Forum" das ihr Schlaunasen da gebastelt habt im Glauben es wäre anonym, haben wir auch vollständig gesichert .... täglich wird die Beweiskette gegen Sie länger, und länger und länger..........)

Ansonsten?
Ist jeder Atemzug den man auf solche Menschen verwendet, verschwendet.
Wir arbeiten derweil lieber im Bereich "Landschaftsgärtnerei" als im Bereich "Erde verbrennen" und darauf werden wir uns auch weiterhin konzentrieren.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/