Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: Mi Sep 20, 2017 12:26 am



 Bookmarking mit Ihrem Lieblingsdienst

Deine phpBB-Version ist nicht auf dem neuesten Stand


Im Folgenden findest du einen Link zur Release-Ankündigung der neuesten Version, die weitere Informationen sowie Hinweise, wie du deine Version aktualisieren kannst, enthält. - Version erneut prüfen


Alle Zeiten sind UTC


Feed

Forumsregeln


Bitte hier nur zum Thema der Aktion Play2help.net posten!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grundsätzliche Vorstellung der Idee!
BeitragVerfasst: Di Sep 15, 2009 10:13 am 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
Nach einigen Monaten der Vorarbeit ist es nun so weit: Wir sind "fast" fertig um mit dieser Idee erste vorsichtige Schritte in Richtung Öffentlichkeit zu setzen, denn noch haben wir sehr viel organisatorische Arbeit vor uns.....

Wie heisst es so schön?
"Es gibt viel zu tun, packen wir's an!"

Also, die Idee hinter http://www.Play2Help.net (Play2Help.net)
Hausverlosungen machen Menschen glücklich!
=> Dem Verloser bringt es am Ende des Tages einen Verkaufserlös den er am freien Markt derzeit nicht bekommen würde.
=> Den Teilnehmern bringt es neben Spiel, Spass und Unterhaltung vor allem das Recht zumindest ein Weilchen davon zu träumen wie es wohl sein würde, wenn man gewinnt, wenn man plötzlich über Nacht dieses Objekt besitzt von dem man sich jetzt so oft die Webseite und Fotos angesehen hat! Und das mit exzellenten Chancen um einen Betrag eines Paar Schuhen oder eines guten Abendessens!
=> Dem Gewinner beschert es..... Nun! Alles klar?! Eigentlich eine win-win-win Situation für alle Beteiligten!

Es gibt aber mitten unter uns auch viele Menschen die noch nicht einmal von dieser Chance träumen können, und sei's nur deswegen weil schon der Kauf eines Loses bei den verschiedenen Verlosungen jeden denkbaren Rahmen in der persönlichen Notsituation sprengen würde.

Darf man denn bei allem Glück auf seinen Nächsten vergessen?
Ganz gleich welcher Religion man angehört, Zyniker oder Discordianer ist oder Atheist.... nicht auf unsere Nächsten zu vergessen ist eine grundlegene Menschenpflicht - auch wenn auf diese bei allem Egoismus viel zu oft vergessen wird.

Deshalb haben wir uns zusammengeschlossen um mit einer gemeinsamen Aktion ein Zeichen zu setzen: Jede teilnehmende Verlosung spendet 101 Lose im Gegenwert von jeweils ca 60-100 € (also jeweils 1-2 Lose pro Paket). Dadurch kommen wir mit ca 12-14 Verlosungen auf 101 "Pakete" á ca 20 Lose mit einem Gesamtwert von über 100.000 € (!)

Diese Pakete möchten wir verschiedenen Organisationen zur Verfügung stellen welche sich in vorbildlicher Weise um das Wohl ihrer "Nächsten" bemühen - und für diese Arbeit natürlich immer wieder auf private Spenden angewiesen sind.

Jetzt möchten wir aber eben nicht z.B. unsere Teilnehmer um zusätzliche Spenden "anschnorren" sondern durch diese Lospakete auch einen wirklichen Anreiz geben ein wenig in die Tasche zu greifen um den "Helfern Helfen zu helfen".

Die Idee ist es, dass wir jeweils 20 Pakete an Gruppierungen wie Lions, Rotariern, Kiwanis, Rotes Kreuz und SOS-Kinderdorf geben, uns dabei allenfalls noch der Unterstützung von eBay versichern und diese Gruppierungen Ihrerseits diese Lospakete im Nomainalwert von rund 1.000 € in eigenen Aktionen versteigern.
Könnte man ein schönes Event daraus machen, bei dem sich vielleicht sogar noch zusätzliche Spenden auftreiben lassen.
Dadurch haben die von uns gespendeten insgesamt ca 100.000 € die Chance durchaus auch mehr einzuspielen, weil kein Bieter beim guten Zweck an die Nominale eines Loses gebunden ist!

Wir reden jedenfalls den einzelnen Veranstaltern ebenso wenig dabei drein wie sie ihre Events ausgestalten möchten, noch für welchen Zweck sie den Erlös einsetzen möchten. Dieser geht jedenfalls zu 100% an die jeweiligen Veranstalter. Kein cent davon an uns als Initiatoren!

Einzige (logische) Bedingung: Die Versteigerungen müssen vor Weihnachten 2009 stattfinden da einige der Verlosungen für welche hier Lose gespendet werden teilweise unmittelbar danach bereits gezogen werden.

Wir als QUAEVS haben diese Aktion nur initiiert, die Domaine dafür zur Verfügung gestellt und das Webdesign ebenso beigesteuert wie die Koordination zwischen Verlosungen und den Charity-Partnern auf der anderen Seite.

Das Alles in der Hoffnung unseren kleinen Beitrag dazu zu leisten, dass die Welt morgen eine Bessere ist, und natürlich auch, dass im Zuge dieser ganzen Aktion möglichst viele Menschen von den Möglichkeiten und Chancen welche "Privat-Verlosungen" den Teilnehmern bieten erfahren.

Auf diese Weise ist schon wieder allen Beteiligten gedient!
Eine Win-Win-Win Situation ... bei der es eben noch einen zusätzlichen "Gewinner" gibt:
Jene die unser aller Zuwendung, Aufmerksamkeit und Hilfe bedürfen!

.Q.

_________________
Und wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Geschäftsführer übergeben.
Man kann zu Recht sehr viel Böses über Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grundsätzliche Vorstellung der Idee!
BeitragVerfasst: Di Sep 15, 2009 10:23 am 

Registriert: Di Sep 15, 2009 10:18 am
Beiträge: 1
DAS IST JA MAL EINE EINZIGARTIGE UND AUSGEZEICHNETE IDEE! Es ist gut zu sehen, dass es noch Menschen mit Herz gibt :) Ich hoffe sehr, dass die Aktion gelingt und ihr eine ganze Menge an Geld für Eure Spenden zusammenbekommt. Falls man an den Versteigerungen teilnehmen kann, wäre es toll zu erfahren wann und wo?! Ich bin auf alle Fälle dabei!
Und da soll nochmal einer Sagen Hausverloser wollen abzocken oder sich selbst bereichern - 100000 EURO! Stell sich das mal einer vor! Super QUAEVS - WEITER SO!


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grundsätzliche Vorstellung der Idee!
BeitragVerfasst: Do Sep 17, 2009 1:37 pm 

Registriert: Mi Aug 19, 2009 6:29 am
Beiträge: 13
Schließe mich dem an: Wirklich eine Super Idee!
Ich würde sagen dass es kein besseres Argument gegen die ganzen Meuchelposter ggn Q im AV-Forum gibt als solche Projekte.
Es hesist ja so schön: An ihren Taten sollt ihr sie messen!
Bravo Q
Bravo HVer die da mitmachen!


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grundsätzliche Vorstellung der Idee!
BeitragVerfasst: Mi Nov 04, 2009 6:45 pm 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
Erstmal, ein bisserl verspätet, "Danke" für das Lob und den Zuspruch!

Ich gebe ja gerne zu, dass es gut tut wenn man sich plagt und anstrengt wenn dann wenigstens der/die eine oder andere auch sagt: "Hey! Cool! Finde ich gut!"

Jedenfalls gibts hier auch ein Update:
Wir haben das Projekt jetzt endlich "fertig"!
(so weit Projekte je wirklich "fertig" werden und nicht einem ständigen Weiterentwickeln unterworfen sind)

=> Wir haben die Presse verständigt,
=> Wir haben zahllose Menschen die in karitativer Arbeit involviert sind eingeladen sich ein Stück von diesem Kuchen zu sichern, und
=> Wir haben auch ebay und andere Partner die bei dieser Aktion "Sinn machen" würden eingeladen.

Wir sind bereit, - jetzt liegt es an Anderen wie und ob Sie unser Angebot annehmen.

Also: Schau ma amal!
:-)

_________________
Und wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Geschäftsführer übergeben.
Man kann zu Recht sehr viel Böses über Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Friends

WARNING! ::: DO NOT STAY at the Reefview Apartments in Antigua! These People are Criminals and you WILL BE victimized by them! ::: A very special warning to single female travelers!!!

Please be VERY CAREFUL when making vacation choices based on reviews published by Tripadvisor! ::: Tripadvisor - and a number of other websites belonging to the same conglomerate - are methodically surpressing negative reviews, because they will make MONEY with YOU but ONLY when you make a booking! So they have NO INTEREST in warning you of bad places! See full documentation here!

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de