Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: Fr Nov 24, 2017 12:24 am



 Bookmarking mit Ihrem Lieblingsdienst

Deine phpBB-Version ist nicht auf dem neuesten Stand


Im Folgenden findest du einen Link zur Release-Ank├╝ndigung der neuesten Version, die weitere Informationen sowie Hinweise, wie du deine Version aktualisieren kannst, enth├Ąlt. - Version erneut pr├╝fen


Alle Zeiten sind UTC


Feed

Forumsregeln


Bitte hier keine Werbung f├╝r irgendwelche Verlosungen! Nur f├╝r gesittete, allgemeine Diskussionen. Keine Multinicks!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 9 Stellige Losnummern bei z.B.: max 100 Losen?
BeitragVerfasst: Do Aug 06, 2009 2:16 am 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beitr├Ąge: 531
Ich bin immer dankbar, wenn ich mails bekomme wie dieses:

Ein Teilnehmer hat geschrieben:
Hallo, warum vergebt Ihr 9 stellige Nummern f├╝r die Kanada Villa (12999) wenn 5 stellige Nummer v├Âllig ausreicht? Diese Nummer m├╝├čte dann am Anfang mit 0 oder 1 anfangen.


Nat├╝rlich habe ich auch das Mail selbst beantwortet, hier einfach meine Antwort f├╝r alle die's interessiert zum Nachlesen:

Berechtigte Frage die ich gerne aufkl├Ąre:

Die sequenzielle Nummernvergabe (auch wenn derzeit am weitesten verbreitet praktiziert, weil die Meisten ihre Losnummern irgendwie manuell zuordnen m├╝ssen) birgt auch das gr├Â├čte Risiko f├╝r Manipulation.
Sowohl von aussen als auch von innen.

Unsere Losnummern werden aus einem Pool in welchem Alle unsere Verlosungen sind, durch einen Zufallsgenerator erzeugt.
Danach wird jede Losnummer die vergeben wird, automatisch durch das System, der entsprechenden Verlosung f├╝r welche sie gilt zugeordnet, damit sp├Ąter das Ziehungstool "weiss" aus welchen Nummern es w├Ąhlen kann/soll.
Diese Losnummern sind immer 8 bis 9-stellig ... selbst bei einer Verlosung wie z.B. unter http://www.Reiselotto.net wo es ├╝berhaupt nur 100 Lose max gibt.

Damit erreichen wir zweierlei:
1.) Wir verhindern damit die Spekulationen wie viele Lose bereits vergeben sind. Das ist - wie sich herausgestellt hat - wichtig, denn die Menschen tendieren sonst dazu zu "taktieren". Frei nach dem Motto: "Wer weiss ob die ├╝berhaupt bis zu einer Ziehung kommen, wenn die jetzt erst 1000 Lose weg haben, ich komm mal wieder, kurz vor Schluss, und kaufe mich dann erst ein!" ........ Blo├č: Nachdem wirklich die Meisten so denken w├╝rden, w├╝rde man ja nie die Vergabeanzahl erreichen!
2.) Wir erschweren damit u.a. auch massiv jedweden Manipulations-Versuch! Es ist schlicht unm├Âglich bei uns zu wissen, ob eine bestimmte Losnummer f├╝r eine bestimmte Verlosung ├╝berhaupt vergeben wurde! Wenn also einer z.B. die Losnummer 12345678 f├╝r die BC-Mansion hat, kann es durchaus sein, dass die Losnummer 12345677 entweder gar nicht f├╝r die BC-Mansion ausgegeben wurde oder vielleicht sogar f├╝r eine ganz andere Verlosung vergeben wurde.

Alles was ein Mensch erschaffen kann, kann ein anderer austricksen und aushebeln, aber wir haben unsere Systeme so gebaut, dass jeder diesbez├╝gliche Versuch zumindest verdammt schwer w├Ąre!
Aus dem gleichen Grund findet man bei uns unter "Ziehung" immer nur eine Abbildung des Ziehungstools (das noch dazu dann in Wirklichkeit auch nicht so aussieht! Also ist ein "Nachbauen" nach dieser Vorlage auch sinnlos!) - denn auf welchem Server dieses dann jeweils pro Ziehung liegt, und erst unmittelbar davor freigeschalten wird, das weiss nur ich! (Und nat├╝rlich derjenige unserer Programmierer der es dann einrichten muss).

Wir haben unser System auf "langfristig" ausgelegt und aufgebaut.
Ich denke wir haben nur dann eine Chance wirklich langfristig am Markt sein zu k├Ânnen, wenn wir unseren Teilnehmern einige wirklich wichtige Botschaften nachhaltig und nachweislich vermitteln k├Ânnen:
1.) Ihre Daten sind bei uns absolut sicher, werden nicht weitergegeben, nicht missbraucht etc. und
2.) Wir tun alles um reele, sichere, korrekte und faire Spielabl├Ąufe zu garantieren.

_________________
Und wenn ich ├╝bers Wasser laufen k├Ânnte, w├╝rde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Gesch├Ąftsf├╝hrer ├╝bergeben.
Man kann zu Recht sehr viel B├Âses ├╝ber Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.
Du darfst keine Dateianh├Ąnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Friends

WARNING! ::: DO NOT STAY at the Reefview Apartments in Antigua! These People are Criminals and you WILL BE victimized by them! ::: A very special warning to single female travelers!!!

Please be VERY CAREFUL when making vacation choices based on reviews published by Tripadvisor! ::: Tripadvisor - and a number of other websites belonging to the same conglomerate - are methodically surpressing negative reviews, because they will make MONEY with YOU but ONLY when you make a booking! So they have NO INTEREST in warning you of bad places! See full documentation here!

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de